Ergebnisse TC Störmede vom Wochenende

Tennis

4x angetreten – 4x verloren

So lautet die Bilanz der Seniorenannschaften des TC Störmede vom vergangenen Wochenende. Gleich mit 0:6 startete die Herren50 am Samstag gegen Oestereiden, dem folgte direkt danach das 4:5 der ersten Herren30, ebenfalls gegen Oestereiden. Mit etwas Glück wäre hier mehr drin gewesen. Der Sonntag setzte sich mit dem 1:5 der zweiten Herren30 gegen Eickelborn fort, Dirk Neuhaus durfte sich dabei über sein erstes gewonnenes Einzel freuen. Den Abschluss machte dann das 4:5 der Damen40 zwei in Belecke, wobei zwei Spiele erst im Match-Tiebreak verloren gingen, schade.

Am kommenden Wochenende soll, vor allem an der Albert-Brandt-Straße, alles besser werden. Spannende Spiele und gute Ergebnisse warten auf interessierte Besucher, auf geht’s, es kann nur besser werden.

 

 

Back to top