Fahnenwegbringen und Vogelkrönen

Wegbringen der Fahnen und Vogelkrönen am kommenden Dienstag
Traditionsgemäß werden am Dienstag vor dem Schützenfest die Fahnen der Jungmänner-, der Männer- und der Ehrenkompanie zu den neuen Fahnenquartieren gebracht. Unter der musikalischen Begleitung von Tambourkorps und Musikzug werden die Fahnen am Dienstag um 19.00 Uhr von der Kirchstraße aus zu den neue Fähnerichen Christian Kölbel, Franz Harrenkamp und Günter Deiters gebracht. Zeitgleich findet ab 19.00 Uhr das Vogelkrönen durch Hofstaat und Königspaar beim Vogelbauer Andreas Leuchtmann an der Amtsstraße statt. Die Vogelbauer laden hierzu alle Dorfbewohner herzlich ein.

Back to top