Fußballmädchen erreichen dritten Platz bei den Hallenkreismeisterschaften

Die D-Juniorinnen (U13- Mädchen) des SUS Störmede haben bei den Hallenkreismeisterschaften in Lippstadt einen hervorragenden 3 Platz erkämpft. Nachdem in der Vorrunde nach einer Niederlage gegen Schmerlecke die beiden anderen Vorrundenspiele gewonnen wurden, erreichte man das Halbfinale. Dort verlor man gegen den späteren Hallenkreismeister Lipperode und spielt im kleinen Finale zum zweiten male gegen Schmerlecke. Diesmal gewann man nach einer kämpferischen Leistung mit 3:0 durch drei Tore von Elisa Reitemeier und konnte sich über einen guten 3 Platz freuen.

Back to top