Fusion bewährt sich auch im “verflixten siebten Jahr”

Zur Generalversammlung der Tischtennis Spielgemeinschaft Störmede-Langeneicke konnte der erste Vorsitzende Franz-Josef Bömer die Mitglieder im Gasthaus Pohle in einem bis auf den letzten Platz gefüllten Saal begrüßen. Den vollständigen Bericht von Pressewart Jürgen Mergemeier lesen Sie bitte hier.

Back to top