Generalversammlung des MGV Cäcilia

Auf der
diesjährigen Generalversammlung wurde dem Vorstand bereits zum wiederholten
Male das Vertrauen ausgesprochen und dessen Mitglieder in den Ämtern bestätigt.
Dr. Franz Stemmer ist weiter 
1.Vorsitzender und Franz Maas sein Vize. Auch der Schriftführer Bernhard
Sternberg wurde wiedergewählt. Als Kassenführer fungiert weiter Franz-Wigbert
Huneke. Komplettiert wird der geschäftsführende Vorstand durch den Beirat, der
sich aus Anton Dreier (1. Tenor), Joachim Kölbel (2. Tenor), Heinz-Josef Marks
(1. Bass) und Karl-Heinz Beklas (2. Bass) zusammensetzt. Für die
Fahnenabordnung wurde Hubert Maas einstimmig wiedergewählt. Auch dem Notenwart
Walter Passmann schenkten die Sangesbrüder erneut ihr Vertrauen. Nach dem Jahresbericht
von Bernhard Sternberg informierte Kassierer Franz-Wigbert Huneke über die
Finanzlage des Chores. Im Anschluss daran wurde Hans-Werner Solbach zum Kassenprüfer
gewählt. Nach der Aufnahme neuer Mitglieder wurde Ignaz Lammert aufgrund
50-jähriger Mitgliedschaft und besonderer Verdienste im Verein zum
Ehrenmitglied ernannt. Anschließend ging der erste Vorsitzende auf Termine in
den kommenden Wochen und Monaten ein. So ging es u.a. um den Vereinsausflug im
Mai, die Mitgestaltung der Prozessionen an 
Fronleichnam und Lobetag und die Teilnahme an einem Konzert. Der MGV startet wieder mit den wöchentlichen Proben am
Mittwoch, 14. Januar, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Interessierte sind herzlich
willkommen.
Bericht von Markus Dobras
Back to top