Horn tauscht Heimrecht und spielt Sonntag in Störmede

Auf Grund der schwierigen Platzverhältnisse in Horn baten die Verantwortlichen bereits im Vorfeld um den Tausch ihres Heimrechts. Trainer Udo Lass gab grünes Licht und auch Ernst Brexel konnte sein Serviceteam kurzfrstig aktivieren, so dass unsere 1. Mannschft am kommenen Sonntag, Anpfiff 14.30 Uhr, wieder zu Hause antreten wird. Die Mannschaft will das Heimrecht nutzen, um die 0:2 Heimniederlage vom vergangenen Wochenende gegen eine starke Hörster Elf schnellstmöglich vergessen zu machen. Die Unterstützung der heimischen Fans wird dieses Unterfangen sicherlich erleichtern und so hoffen die Aktiven auf und neben dem Platz auf einen regen Besuch auf dem Störmeder Sportgelände.

Back to top