In eigener Sache

Liebe Nutzer von stoermede.de,
in vier Wochen
feiert stoermede.de seinen 15. Geburtstag. Wir sind die älteste
„Dorf-Seite“ im Umkreis und die Macher sind nun auch schon etwas in die
Jahre gekommen. Deshalb suchen wir schon seit geraumer Zeit nach
Nachfolgern, die sich um die Störmeder Internetseite kümmern. Bisher
leider erfolglos.

Wir werden die Seite zum 01. Dezember 2014 vom Netz nehmen, da wir keine
Möglichkeit sehen, die notwendigen Arbeiten für die Seite zu erledigen.

Alle Email-Konten mit der Erweiterung @stoermede.de sind weiterhin
gültig, wir werden eine Lösung finden, dass die Adressen auch in Zukunft
noch genutzt werden können. Sollte jemand sein email-Passwort vergessen
haben, schickt uns bitte umgehend eine Nachricht, damit wir das noch in
der kommenden Woche korrigieren können.

Wer die Seite übernehmen möchte, sollte sich bitte an einen von
uns (michael, hubertus, jens, rolf – @stoermede.de) oder aber direkt
an Franz Pieper vom Kulturring wenden, damit möglichst kurzfristig dann
doch noch eine Lösung geschaffen werden kann.

Wir bitten um Euer Verständnis.

Die Macher von stoermede.de

(Hubertus, Jens, Michael, Rolf)

Back to top