Jahreshauptversammlung AH/Altliga SuS Störmede

Vorstand einstimmig wieder gewählt.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der AH/Altliga Abteilung des SuS Störmede verlief wieder einmal sehr harmonisch. Wichtigster Punkt des Abends waren die Neuwahlen des Vorstandes. Hierbei gab es keine Veränderungen. Seit 2005 ist Michael Drockner erster Vorsitzender, Hubertus Dicke Geschäftsführer und Christoph Felzmann Kassierer. 
Anschließend folgten die Berichte beider Mannschaften.  Die Alten Herren bestritten 15 Spiele, wobei 10 Siege, 2 Unentschieden und 3 Niederlagen bei einem Torverhältnis von 45:23 die Bilanz bilden. Torschützenkönig wurde Thomas Unterhalt mit 16 Toren. Die meisten Einsätze hatte Carsten Markowski. 
Zu dem gewann man die Stadtmeisterschaften der Stadt Geseke zum fünften Mal in Folge. 
Für die kommende Saison 2012 sind 18 Spiele geplant. Als einer der diesjährigen Höhepunkte soll ein Gegenbesuch bei unserer Partner-Mannschaft aus Randerath-Porselen am schönen Niederrhein stattfinden. 
Die Altliga hat einen hervorragenden 2. Platz bei den Stadtmeisterschaften belegt und neben regionalen Ausflügen war der Besuch des Weihnachtsmarktes in Erfurt ein besonderes Erlebnis.   Beim Rückblick auf das Jahr 2011 wurden die Feierlichkeiten zum 50 jährigen Jubiläum der Alten Herren und der Alte Herren Ball als besonders gelungen herausgestellt. Musste dieser im Jahre 2010 wegen mangelnder Anmeldungen abgesagt werden, drohte 2011 das Haus Nazareth aus allen Nähten zu platzen. 
Für die Zukunft möchten beide Mannschaften mehrere gemeinsame Aktionen in Angriff nehmen.

Back to top