Ostern am Heimathaus

Der Traditionsverein Störmede feiert das Osterfest am Sonntag, den 16. April am Heimathaus. Gegen 19.30 Uhr wird ein kleines Osterfeuer angesteckt. Das Feuer stammt direkt von der Osterkerze der St. Pankratius Pfarrkirche . Zuvor werden wie in alten Zeiten selbst gebundene Strohfackeln entzündet. Kinder von den „Plattduisken Störmede“ sagen alte Verse und singen plattdeutsche Lieder. Weiter wollen wir Osterlieder singen und wünschen uns dabei rege Unterstützung. Für die Kinder kommt der Osterhase. Für Würstchen und Getränke ist gesorgt.

Wir wünschen allen Störmedern in Nah und Fern ein frohes Osterfest.

Anton Bress

Back to top