Ruhebänke vom Hackeclub aufgestellt

Die fleißigen Rentner des Störmeder Hackeclubs sind unermüdlich  tätig,  in den letzten Tagen wurden die Ruhebänke, die durch den Heimatcheck angeschafft werden konnten. von Ihnen aufgestellt.

Die schmucken Liegen zum Verweilen und Relaxen stehe am Schäferwagen auf dem Klosterhof und am Parkplatz Rixengasse.

Wanderer auf ihrer Pilgerroute, Fahrradfahrer die einen Zwischenstopp einlegen oder auch die Bewohner von Störmede können dort eine kleine Auszeit genießen.

 

Back to top