Schwarz vor den Augen

Am Freitag, um 08:10 Uhr, ereignete sich im Kreuzungsbereich Lange Straße/ Schluitskamp ein Verkehrsunfall. Eine 54-jährige Gesekerin fuhr mit ihrem Ford-Fiesta auf der Langen Straße in Richtung Langeneicke. Während der Fahrt wurde es der Frau übel und “Schwarz vor den Augen”. Anstatt rechts anzuhalten zog sie ihren PKW in den Gegenverkehr. Hier kollidierte der Ford mit einem entgegenkommenden Citroen einer 42-jährigen Frau aus Lippetal. Die Gesekerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 5000,- Euro.

Back to top