Sechs Punkte bleiben in Störmede

Beide Seniorenmannschaften konnten am Sonntag ihre Heimspiele erfolgreich gestalten. Dem 1:0 Sieg unserer zweiten Mannschaft folgte ein, wenn auch etwas zu hoch ausgefallener, 6:1 Erfolg gegen Victoria Lippstadt. In der ausgeglichenen ersten Spielhälfte stand es zur Pause nach einer 1:0 Führung durch Vitali Hildebrand leistungsgerecht 1:1 unentschieden. Eugen Ackermann traf nach dem Pausentee aus dem Gewühl heraus zur 2:1 Führung. Danach spielte nur noch eine Mannschaft und folgerichtig trafen Achmed El Kathip drei Mal und noch einmal Vitali Hildebrand zum beruhigenden 6:1 Enstand.

Back to top