Sportwoche in Störmede

Über Fronleichnam dreht sich vom 22.-25. Mai im Rahmen der Sportwoche des SuS Störmede wieder alles um das Runde Leder. Traditionell startet die Sportwoche am Donnerstag mit dem Tag des Jugendfußballs. Bereits um 12.00 Uhr ertönt der Anpfiff zum sportlichen Kräftemessen der U 17 Mädchenmannschaft des SuS gegen die Fußballerinnen vom SV Upsprunge. Ab 14.00 Uhr kämpfen dann die E-Junioren in einem Pokalturnier um Medaillen und Siegerpokale. Am späten Nachmittag kommen dann die Hobbyfußballer zum Einsatz, die von 16.30 Uhr bis 21.00 Uhr die Möglichkeit haben, sich im Elfmeterschießen zu üben und sich so intensiv auf den am Samstag den 24. Mai erstmals ausgetragene Störmeder Elfer-Cup um den Heim & Haus Wanderpokal vorzubereiten. Um 18.30 Uhr findet dann im Sportheim die Gruppen-Auslosung zu diesem Elfmeter-Jux-Turnier der Störmeder Vereine statt. Am Freitag, dem 23. Mai spielen die Alte Herren/Altliga ab 18.00 Uhr in einem Turnier um Pokalehren. Der Fußball-Samstag startet um 13.00 Uhr mit den beiden Liga-Spielen der Störmeder F-Junioren gegen die Kicker aus Warstein und Erwitte. Anschließend ist ganz Störmede im Elfmeterfieber, denn um 14.30 Uhr startet der Wettstreit um den großen Heim & Haus-Wanderpokal im Elfmeterschießen der Störmeder Vereine. 24 gemeldete Störmeder Vereins kämpfen mit 120 Elfmeterschützen um den attaktiven Wanderpokal, der gegen 18.30 Uhr an die treffsichersten Elfmeter-Schützen übergeben wird.
Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen im und um das Störmeder Vereinsheim, wobei ab 11.00 Uhr der Mannschaftsfußball wieder im Mittelpunkt steht.
Zuerst treffen die C-Jungendllichen auf die Kicker vom SV Bald Waldliesborn, bevor ein Mächenpokalturnier der U-13-Mädchenmannschaft ab 14.00 Uhr den finalen Schlusspunkt der Sportwoche des SuS Störmede setzt.

Weitere Informationen auf den Seiten des SUS oder hier als Ablaufplan.pdf

Back to top