SuS Störmede Volleyball richtet U12 Turnier aus

Um 10:00 Uhr öffneten sich am Sonntag die Türen der Sporthalle in Störmede. Über 40 junge Volleyballerinnen aus Störmede, Holzwickede, Hennen und Sorpesee zeigten in der jüngsten Jugendklasse, in der zwei gegen zwei gespielt wird, auf 3 Feldern ihr Erlerntes.

Die SpH war bis auf den letzten Platz mit Zuschauern belegt und bot den Spielerinnen des Jahrgangs 2008 und jünger eine einzigartige Atmosphäre. Nach vier Stunden Spielzeit und vier Spielen, für jedes der 12 Teams, gab es riesigen Applaus und zufriedene Gesichter bei den jungen Talenten.

Trainerin und Initiatorin des Turniers: Sabine Rott erfreute sich über einen reibungslosen Turnierverlauf, mitreißende Ballwechsel und gute Unterstützung der Eltern und älteren Spielerinnen des Vereins.

Es spielten in der Kategorie ll mit Fangen des zweiten Balls:

Platz 5: Carlotta Peitzmeier, Jette Beklas, Coach Nina Köhler Platz 3: Anna Rehkemper, Edda Hunold, Lia Pidan, Coach Klara Hädecke und Sara Niermann Platz 1: Anna-Maria Sonntag, Lotta Rakow, Coach Lara Rauen

In der Kategorie l nach regulären Volleyballregeln spielten:

Platz 3: Carla Sisenop, Clara Wachsmann, Fiona Kölbel, Coach Angelina Gelt Platz 2: Ardra Sujai, Aynur Besparmakkaya, Fiona Rott, Marie Unterhalt, Coach Greta Rakow

 

 

 

 

Back to top