SuS Störmede Ausrichter vom Amtspokal

Acht Mannschaften des ehemaligen Amtes Störmede kämpfen am 1.Wochenende im August beim traditionellen Amtspokal in Störmede um den Titel.

Die Erste des SuS Störmede eröffnet das Turnier am Freitag um 18:00 Uhr mit dem Match gegen die Alemannia aus Bökenförde (Spiel 1). Gespielt wird zweimal 30 Minuten.
In der zweiten Partie stehen sich um 19.15 Uhr die Zweitvertretung des SuS und die Arminia aus Langeneicke gegenüber (Spiel 2).
Weiter geht es dann am Samstag um 15:00 Uhr mit der Begegnung des frisch aufgestiegenen Bezirkligisten BW Dedinghausen gegen den FC Möninghausen (Spiel 3).
Die letzte Partie der Vorrunde bestereiten der Sv Germania Esbeck und der TuS Ehringhausen um 16:15 Uhr (Spiel 4).

Das erste Halbfinale am Sonntag bestreiten um 13:00 Uhr der Sieger aus Spiel 1 und der Sieger aus Spiel 2.
Das zweite Halbfinale bestreiten der Sieger aus Spiel 3 und der Sieger aus Spiel 4 um 14:15 Uhr.
Vor dem Finale bestreiten um 15:30 Uhr die Damenmannschaften vom SuS Störmede und FC Mönninghausen ein Einlagespiel.
Das Finale wird dann im Anschluss stattfinden !

Mit aussreichend Hohenfelder Kellerbier und Bratwurst wird am ganzen Wochenende für das leibliche Wohl gesorgt sein.
Herzlich Willkommen!

Back to top