Schlagwort: Traditionsverein

Heimathaus geöffnet

Am Sonntag, 3.7. 2016 ist das Heimathaus in der Zeit von 15 bis 18 Uhr zum Kaffeetrinken und zur Besichtigung geöffnet.
Bericht von Ulla Jütte
    1. Vorsitzende

Heimathaus geöffnet

Am Sonntag, 5. Juni 2016 ist das Heimathaus in Störmede von 15 bis 18 Uhr zur Besichtigung und zum Kaffeetrinken geöffnet. Passend zur Erdbeerzeit gibt es einige Erdbeerspezialitäten.
Bericht von Ulla Jütte
    1. Vorsitzende

Plattdeutscher Abend im Heimathaus und Ausflug zur Ausstellung „200 Jahre Westfalen.Jetzt!“

Der Arbeitskreis Störmeder Platt hat sein nächstes Treffen am Freitag, den 3. Juni 2016 im Heimathaus Störmede. Die Kinder- und Jugendgruppe kommen zusammen um:
Jugendgruppe:16.00 Uhr,
Kindergruppe: 16.30 Uhr.
Die Monatsversammlung der Erwachsenen beginnt um 19.00 Uhr. Interessierte Mitbürger sind herzlich eingeladen.
Ausflug zur Ausstellung „200 Jahre Westfalen.Jetzt!“ in der Abtei Liesborn. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe hat dem Thema eine Ausstellung gewidmet.
Am Samstag, den 4. Juni 2016 findet eine Fahrt dorthin statt.
Vorgesehen ist eine Besichtigung mit Führung, anschließend gemütliches
Beisammensein mit  Kaffee und Kuchen.
Kostenbeitrag: 16,00 € p. P.
Interessierte Mitbürger laden wir herzlich ein.

Anmeldung bei: Anton Bress, Tel.: 02942 4745

Arbeitskreis Störmeder Platt „de Plattduitsken“

Der Arbeitskreis Störmeder Platt hat sein nächstes Treffen am Freitag, den 6. Mai 2016 im Heimathaus Störmede. So treffen sich sich die Jugendlichen um 16.00 Uhr, der Anfängerkurs beginnt um 16.30 Uhr. Die Monatsversammlung ist um 19.00 Uhr. Interessierte Mitbürger sind herzlich eingeladen.

Arbeitskreis Störmeder Platt
Anton Breß

Heimathaus geschlossen

Am Sonntag, 1 Mai 2016 bleibt das Heimathaus in Störmede geschlossen. Der nächste Öffnungssonntag ist der 5. Juni 2016.
Bericht von Ulla Jütte

Anradeln am Heimathaus

Am Sonntag, 24. April 2016 ist wieder „Anradeln“. Der Start und das Ziel dieser kreisweiten Fahrradaktion ist das Störmeder Heimathaus. Um 11 Uhr startet die sportliche Tour, die dem Motto „Steine und Mehr“ folgt. Unter der erfahrenen Leitung von Heinz Marks führt sie über Erwitte nach Anröchte, Belecke und Warstein. Insgesamt umfasst die Tour ca. 58 km und stellt schon recht hohe sportliche Anforderungen an die Radler.

Um 13.30 Uhr startet die Familientour mit einer Länge von ca.20 km unter der bewährten Führung von Berthold Lammert und Werner Jütte, die besonders die Sicherheit der Fahrradfahrer im Auge haben. Sie führen die Gruppe zum „Mythos Stein“, wo der VerBund Informationen zu dem Ausstellungsgelände gibt. Beim Start gibt es für jedes Kind eine „Handvoll Energie“.

Zurück am Heimathaus in Störmede können sich alle Fahrradfahrer mit Kaffee und Kuchen,
Würstchen und gekühlten Getränken stärken.

Bericht von Ulla Jütte

Arbeitskreis Störmeder Platt „de Plattduitsken“

Der Arbeitskreis wünscht allen Störmedern ein frohes und gesegetes Osterfest.
 
Unsere Zusammenkunft im April ist am Freitag, den 1. April zu folgenden Zeiten:
16.00 Uhr treffen sich die Jugendlichen
16.30 Uhr beginnt der Anfängerkurs und
um 19.00 Uhr ist die Monatsversammlung.
Interssierte Mitbürger laden wir herzlich ein.
 
Arbeitskreis Störmeder Platt
Anton Bress

Heimathaus geöffnet

Am Sonntag, 7. Februar 2016 ist das Heimathaus von 15 bis 18 Uhr zum Kaffeetrinken und zur Besichtigung geöffnet. Es gibt Waffeln von Omas Kohleherd nach alten traditionellen Rezepten. Außerdem hat der Traditionsverein ein „neues“ wunderschönes, sehenswertes Exponat.

1. Vorsitzende
    Ulla Jütte

„de Plattduitsken“ im Traditionsverein

Bei „de Plattduitsken“ sind im Monat Februar die Zusammenkünfte wie folgt:
Kinder- und Jugendgruppe:
Freitag, den 5. Februar 2015
16.00 Uhr die Jugendgruppe
16.30 Uhr die Anfängergruppe

Freitag, den 12. Februar 2015  um 19.00 Uhr die Monatsversammlung.
Wegen dem Seniorenkarneval am 5. 2. 2016 wird die Veranstaltung auf den 12. 2. 2016 verschoben.

Arbeitskreis Störmeder Platt „de Plattduitsken“
Anton Breß

Generalversammlung des Traditionsvereines

Der Traditionsverein lädt alle Vereinsmitglieder zur diesjährigen Generalversammlung am Freitag, den 29.01.2016 um 20:00 Uhr in die Gaststätte Pohle herzlich ein. Die ausführliche Einladung, sowie alle Tagesordnungspunkte könne hier eingesehen werden.

Bericht von Ulla Jütte
     1. Vorsitzende

Krengelessen bei den Plattduitsken

Der Arbeitskreis Störmeder Platt „de Plattduitsken“ treffen sich am 8. Januar 2016 um 19.00 Uhr zum  traditionellen Krengelessen. Der Jahresrückblick mit  Bilderschau wird uns durch das verflossene Jahr 2015 führen. Interessierte Mitbürger laden wir dazu herzlich ein (es wird nicht nur Platt gesprochen).

Bei der Kinder- und Jugendgruppe gibt es eine Änderung der Anfangszeiten. So treffen sich:
die Jugendgruppe um 16.00 Uhr,
die Anfängergruppe um 16.30 Uhr.

Zum Auftackt des Jahres wollen wir uns den Nijauher Krengel schmecken lassen. Zitat von Josef Schulte (Fucke) aus „Der Störmeder Neuhars-Krengel“:

„Ein prima Gebäck, wie ein runder Hängel,
das ist der Störmeder Neujhars-Krengel.
Von alters her tut es den schon geben,
der ist bis heute mundgerecht geblieben.“

Arbeitskreis Störmeder Platt „de Plattduitsken“
Anton Breß

Krengelessen im Heimathaus

Am Sonntag, 3. Januar 2016 ist das Heimathaus in Störmede von 15 bis 18 Uhr zum Kaffeetrinken und zur Besichtigung geöffnet. Wir begrüßen das neue Jahr mit dem Krengelessen, einer alten Störmeder Tradition.

Bericht von Ulla Jütte
     1. Vorsitzende

Riga-Bläser im Heimathaus

Der Traditionsverein Störmede lädt ein zu einem vorweihnachtlichen Abend mit den Letten. Am Montag, 21.12. 2015 um 19 Uhr beginnt das Weihnachtskonzert im Heimathaus. Bei Glühwein und Plätzchen können die Besucher im weihnachtlich geschmückten Heimathaus klassische und traditionelle Weihnachtsmusik genießen.

Bericht von Ulla Jütte
    1. Vorsitzende

de Plattduitsken in Störmede

Der Arbeitskreis Störmeder Platt trifft sich im Dezember nicht wie gewohnt am 1. Freitag im Monat. Wegen des „Störmeder Advents“ haben wir den Termin auf Samstag, den 12. Dezember verschoben.
Um 14.00 Uhr laden wir zur Advents- und Nikolausfeier im Heimathaus ein. Die Kinder- und Jugendgruppen feiern gemeinsam mit den Erwachsenen, Eltern und Großeltern und stimmen sich auf das Weihnachtsfest ein.

Arbeitskreis Störmeder Platt
de Plattduitsken
Anton Bress

„de Plattduitsken“ in Störmede

Der Arbeitskreis Störmeder Platt trifft sich am Freitag, den 6. November 2015. Um 16.30 Uhr Unterricht für die 1. und 2. Gruppe, um 17.30 Uhr trifft sich die 3. Gruppe. Die Monatsversammlung ist um 19.00 Uhr.

Arbeitskreis Störmeder Platt
Anton Breß

Heimathaus im November

Zu einem herbstlichen Kaffeetrinken lädt der Traditionsverein Störmede am Sonntag, 8. November 2015 ein. In der Zeit von 15 bis 18 Uhr kann das Heimathaus besichtigt werden und es ist Zeit für Kaffee und Kuchen.

Bericht von Ulla Jütte
    1. Vorsitzende

Heimathaus geöffnet

Am Sonntag, 4. Oktober 2015 ist das Heimathaus des Traditionsvereins zum herbstlichen Kaffeetrinken und zur Besichtigung von 15 bis 18 Uhr geöffnet.
Bericht von Ulla Jütte
   1. Vorsitzende

„de Plattduitsken“ in Störmede

Der
Arbeitskreis de Plattduitsken trifft sich am Freitag, den 2. Oktober
2015 um 19.00 Uhr im Heimathaus. Interessierte Mitbürger sind dazu
herzlich eingeladen. Die Kinder- und Jugendgruppen treffen sich im 9. Oktober 2015 zu den gewohnten Zeiten.


Arbeitskreis Störmeder Platt
Anton Breß

Plattdeutsche Messe zum Erntedank

Die Plattduitsken aus Störmede laden am kommenden Donnerstag, den 24.
September 2015 zur plattdeutschen Messe in der St. Pankratius-Kirche in
Störmede ein. Beginn ist um 18.00 Uhr. Zelebrant ist Pastor Walter
Schütte aus Bad Westernkotten. Die Kinder und Jugendlichen des
plattdeutschen Sprachkurses werden die Messdiener stellen und den
Lektorendienst übernehmen. Der Chorraum wird mit Erntekrone und -gaben
geschmückt. Nach der hl. Messe ist Ausklang im Heimathaus. Hierzu laden
wir alle Freunde des Plattdeutschen aus unserer Gemeinde und der
Nachbarschaft ein.

Arbeitskreis Störmeder Platt „de Plattduitsken“
Anton Breß

Rundgang mit den „Plattduitsken“

Die Tour an den alten Hof- und Hausstellen in Störmede wird fortgesetzt.  Dazu treffen sich die  Kinder- und Jugendgruppen  des Plattdeutschen Arbeitskreises am 12. September 2015 um 14.00 Uhr geht’s los. Treffpunkt ist das Heimathaus. Diesmal werden die Haus- und Hofstellen der Wallstraße, auch Klappergasse genannt vorgestellt. Zum Vergleich zwischen Gestern und Heute werden zahlreiche Bilder gezeigt. Dazu laden wir alle interessierte Bürger ein.

Bericht von Anton Bress

Heimathaus geöffnet

Die Sommerpause ist vorbei! Am Sonntag, 6. September 2015 ist das Heimathaus wieder zum Kaffeetrinken und zur Besichtigung geöffnet. Es gibt Interessantes anzuschauen und Gelegenheit für nette Gespräche beim Kaffee…………………………..

Wir weisen schon jetzt auf das Apfel-und Kartoffelfest am 19.September hin. Ein neues Saftmobil kommt. Nähere Informationen gibt es nächste Woche.

Bericht von Ulla Jütte

Arbeitskreis Störmeder Platt „de Plattduitsken“

Die Sommerpause des Arbeitskreises geht zu Ende. Die nächste Zusammenkunft ist am Freitag, den  4. September 2015. Die Kinder und Jugendgruppen treffen sich: 16.30 Uhr die erste 1. und 2. Gruppe 17.30 Uhr die Jugendgruppe. Um 19.00 Uhr ist die Monatsversammlung. Jeweils im Heimathaus.

Bericht von Anton Bress

Krautbundbinden am Heimathaus

Tausendgüldenkraut, Kamille, Minze, Rainfarn und viele andere sind die Kräuter des Störmeder Krautbundes. Der Traditionsverein Störmede stellt für die Kinder diese Kräuter zur Verfügung und lädt ganz herzlich ein am Samstag, 15. 8. 2015 ab 15 Uhr am Heimathaus ein Krautbund daraus zu binden. Dazu gibt es Waffeln und Kaffee. Ganz besonders eingeladen sind die Kommunionkinder des Jahres 2016 also die neuen 3. Schuljahre. Die alte Tradition besteht darin, dass Kinder zu Maria Himmelfahrt Krautbunde in die Kirche tragen und dass diese dort geweiht werden. Die geweihten Kräuter haben heilende Wirkung und sollen Krankheit von Mensch und Vieh fernhalten.

Achtung Terminänderuung: Die Krautbunde werden nicht wie angekündigt am Sonntag, den 16.8. im Hochamt in der St. Pankratius Kirche geweiht sondern bereits am Samstag, den 15.08. um 18:30 Uhr in der Vorabendmesse.


Der Traditionsverein bereitet kleine Krautbunde für die Kirchenbesucher vor, die natürlich zuvor erst von fleißigen Helfern gebunden werden müssen.

Bericht von Ulla Jütte
    1. Vorsitzende

Heimathaus geöffnet

Am Sonntag, 5. Juli 2015, dem Störmeder Lobetag, ist das Heimathaus in von 15 bis 18 Uhr zur Besichtigung und zum Kaffeetrinken geöffnet. Es gibt neue Exponate zu sehen.
Bericht von Ulla Jütte
    1. Vorsitzende

Heimathaus geöffnet

Am Sonntag, 7. Juni 2015 ist das Heimathaus des Traditionsvereins von 15 bis 18 Uhr zur Besichtigung und zum Kaffeetrinken geöffnet. Die neu eingerichtete Schule kann besichtigt werden und darüber hinaus gibt es so manches zu sehen. Zum Kaffee gibt es selbstgebackene Torten und wie es sich für den Juni anbietet: Erdbeerkuchen.
Der Vorstand freut sich auf zahlreiche Besucher.
Bericht von Ulla Jütte
    1. Vorsitzende

„de Plattduitsken“ in Störmede

Der Arbeitskreis Störmeder Platt trifft sich am Freitag, den 5. Juni 2015 zu folgenden Zeiten:
16.30 Uhr die Anfängergruppe, 17.30 Uhr die Jugendgruppe (Fortgeschrittene), um 19.00 Uhr ist die Monatsversammlung. Dies ist das letzte Treffen vor der Sommerpause. Im September geht es weiter.


Arbeitskreis Störmeder Platt „de Plattduitsken“
Anton Bress

Arbeitskreis Störmeder Platt „de Plattduitsken“

Die Plattduitsken aus Störmede machen einen Halbtagsausflug zum Kreismuseum Wewelsburg. Dort wird die Erinnerungs- und Gedenkstätte 1933 – 1945 besucht. Eine Führung durch die Ausstellung ist vorgesehen. Nach dem Besuch des Museums ist dort im Cafe Kaffee und Kuchen vorbereitet.
Abfahrt um 13.30 Uhr am Heimathaus.

Arbeitskreis Störmeder Platt
Anton Bress

Heimathaus geöffnet

Am Sonntag, 3. Mai 2015 ist das Heimathaus in Störmede von 15 bis 18 Uhr zum Kaffeetrinken und zur Besichtigung geöffnet. Selbstgebackene Kuchen locken die Besucher. Das neue „alte Klassenzimmer“ ist fertig und interessant anzusehen.

Bericht von Ulla Jütte
     1. Vorsitzende

Osterbräuche am Heimathaus

Am Ostersonntag, 5.4. 2015 um 19.30 Uhr wird in Störmede am Heimathaus ein kleines, symbolisches Osterfeuer entzündet. Wie in jedem Jahr zitieren die Kinder der Plattduitsken plattdeutsche Verse und Gedichte. Für das Anzünden des Osterfeuers werden eigens Strohfackeln hergestellt. Osterlieder begleiten das Entzünden des Feuers. Bei gekühlten Getränken und den ersten Grillwürstchen feiern die Freunde und Mitglieder des Traditionsvereins das Osterfest. Der Osterhase hält eine Überraschung für die Kinder bereit.

Bericht von Ulla Jütte
     1.Vorsitzende

„De Plattduitsken“ in Störmede

Der Arbeitskreis Störmeder Platt hat seine nächste Zusammenkunft am Freitag, den 27. März 2015.
Wegen Karfreitag (am 3.4.2015)  wird der Termin vorverlegt. So treffen sich um:
16.30 Uhr die Anfängergruppe,
17.30 Uhr die Fortgeschrittenen,
um 19.00 Uhr ist die Monatsversammlung.
 
Herzliche Einladung an alle interessierte Störmeder.
Arbeitskreis Störmeder Platt
Anton Bress
Back to top