Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

Am Samstagmorgen, gegen 07.55 Uhr, befuhr ein 68-jähriger Fahrer eines Opel den Lipperweg aus Richtung Norden kommend und beabsichtigte die Kreuzung Lange Str. / Schluitskamp in Richtung Süden zu überqueren. Nachdem er zunächst einen Lkw passieren ließ, übersah er einen Kradfahrer, der die Kreuzung in Richtung Langeneicke überquerte. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Hierbei wurde der 43-jährige Kradfahrer aus Geseke schwer verletzt. Der Fahrer des Pkw und ein Beifahrer erlitten nur leichte Verletzungen in ihrem Pkw. Es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden von 9000 Euro.

Back to top