Kfd Störmede besucht Nadel und Faden in Osnabrück

Alle Liebhaber der textilen Kunst werden voll auf ihre Kosten kommen beim Besuch der renomierten Textilmesse “Nadel und Faden”. Fachhändler, Autoren und Künstler präsentieren die neusten Trends und Entwicklungen. Modenschauen und Workshops runden das Programm ab. Die Teilnehmer treffen sich am Samstag, 20.09. Um 7.15 Uhr am Bahnhof in Geseke. Im Unkostenbeitrag von 18 € sind die Bahnfahrt und der Eintritt enthalten. Anmeldungen unter 4354 werden bis zum 15.09. entgegengenommen.

Bericht: Michaela Renkamp

Back to top