Aufstieg der U 18 Tennisjunioren perfekt.

Geschaft:
Am Lobetagsonntag hat die U 18 Juniorenmannschaft des TC Störmede ihr großes Ziel erreicht. Ungeschlagen hatten die Jungs den Gruppensieg errungen. Das erforderliche Match um den Kreismeister der 2. KK gegen den TC Bad Waldliesborn war eine echte Herausforderung. Lediglich ein Spiel ging verloren und einmal mußte der dritte Satz herhalten, den Patrick aber souverän mit 6:1 gewann. Das Gesamtergebnis lautete demnach 5:1 für Störmede. Das Bild zeigt von links: Dennis Hoffmann, Robin Levenig, Basti Brinkmann, Patrick Neubert, Torben Goers und Leon Rädisch.
PS Nach den siegreichen Spiel ließen es die Väter Lutz und Michael nicht nehmen, für “IHRE” Jungs den Platz abzuziehen.

Back to top