Borussen-Fans vom Spiel begeistert

Ein Super-Bundesliga-Spiel konnten sich am vergangenen Samstag die Fans des Borussia-Fanclubs “Grandau-Fohlen” im Nordpark in Mönchengladbach ansehen, leider aber ohne Punkte für die Borussia. Bei herrlichem Sonnenschein fuhren die 50 Fans gegen 11.00 Uhr bei Pohle los und waren schon frühzeitig (13.45 Uhr) im Stadion. Besonders für die vielen mitgereisten Kinder war der Stadionbesuch ein tolles Erlebnis. Trotz guten Spiels mussten die Fans in der Schlussphase mit ansehen, wie der Meisteranwärter Wolfsburg noch das 1:2 schoss. Trotz des Ergebnisses liess man sich die gute Laune aber nicht verderben. Vorsitzender Detlev Lass: “Dann gewinnen wir eben das nächste Spiel”.

Back to top