Christoph Hallenmeister – Giovanni bester Nachwuchsspieler

Beim Heriberto-Alvarez-Gedächtnisturnier des SC-Lob in der Geseker Tennishalle am vergangenen Samstag konnte Christoph Felzmann sich erstmalig in die Liste der Sieger eintragen. Mit großem Abstand verwies er die Mitspieler auf die Plätze. Nach vielen spannenden Begegnungen und insgesamt 6 Spielrunden konnte sich Giovanni Pintozzi als bester Nachwuchsspieler durchsetzen. Alle Spiele wurden dann bei zahlreichen Getränken noch einmal ausführlich diskutiert und man war sich schnell klar, dass dieses Turnier auch im nächsten Jahr wieder durchgeführt werden soll.

Back to top