Hubertus Sprink ist neuer Schützenkönig

In einem Stück kam der (fast) komplette Schützenvogel herunter. Glücklicher Schütze war Hubertus Sprink vom Brenker Weg in Störmede. Zu seiner Königin erkor er sich seine Freundin Karin Blomenröhr.

Der neue König ist hauptberuflicher Landwirt und Platzmajor der Schützenbruderschaft.
Fotos vom Vogelschiessen findet Ihr in der Bildergalerie

Back to top