Relegation – 1. Damen Volleyball Störmede

Kommende Woche am 02. und 04. Mai bestreitet die erste Störmeder Volleyballdamenmannschaft ihre Relegationspiele. Es geht um den Klassenerhalt in der Bezirksliga.
Die Saison war ein harter Kampf, geprägt durch eine Mannschaftszusammenführung und viele junge Spielerinnen. Auch wenn der Start schwierig war steigerten sich die Damen durchgehend und sind zum Ende hin zu einer starken Mannschaft zusammengewachsen, die sich doch noch einen Relegationsplatz sichern konnte. Nicht zuletzt lag der Erfolg der letzten Heimspiele an der guten Zuschauerunterstützung, die die Leistung der Mannschaft noch anfachte.
Das erste Relegationsspiel findet am Freitag, den 02. Mai um 19.30 Uhr in der Sporthalle Störmede statt, bei der trotz Gösselkirmes um Unterstützung gebeten wird. Radler und Bier wird auch in der Halle angeboten.
Zum zweiten Relegationsspiel startet ein von der Mannschaft organisierter Bus auf dem Pohleparkplatz in Störmede, um interessierte Zuschauer zum Gegner Echthausen mitzunehmen. Dieser startet um 10.00 Uhr am Sonntag, den 04. Mai. Auch hier ist wieder für Verpflegung gesorgt.
Die Mannschaft würde sich freuen viele Begeisterte mitnehmen zu können, um dem Gegener ordentlich einzuheizen.

Back to top