Unfallflucht nach Alleinunfall

Donnerstag Nacht um 01.20 Uhr, wurde der Polizei ein verunfalltes Fahrzeug auf der B 1 gemeldet. Die Beamten fanden, ca. 150 m östlich der Rüthener Straße, einen blauen VW Golf der entgegen der Fahrtrichtung Erwitte auf dem Seitenstreifen stand. Das Fahrzeug fuhr wahrscheinlich in Richtung Geseke, überquerte die Gegenfahrbahn und kollidierte mit zwei Warnbaken und der Leitplanke wobei das Fahrzeug einmal um 180 Grad herumgerissen wurde. Der Fahrer des Coesfelder Golfs war nicht mehr an der Unfallstelle anzutreffen. Sein unbeleuchtet abgestelltes Fahrzeug, sowie die auf der Straße liegenden Trümmerteile führten außerdem zu einer Gefährdung für andere Verkehrsteilnehmer. Zeugen, die den Unfall oder den Fahrer bemerkt haben, melden sich bitte bei der Polizei in Lippstadt unter der Tel. 02941-91000.

Back to top