Unsere Fußballer haben das Siegen noch nicht verlernt

Am Sonntag konnten unsere beiden Seniorenteams endlich wieder einmal Siege einfahren und im Abstiegskampf punkten. Die 2. Mannschaft legte mit einem 3:0 Auswärtssieg vor und hat durch diesen Erfolg wieder theoretische Chancen, dem Abstieg in die D-Liga zu entgehen. Dafür sind aber in den letzten beiden Spielen unbedingt zwei Siege und die Schützenhilfe der anderen Abstiegskandidaten erforderlich.
Die 1. Mannschaft erkämpfte sich in Völlinghausen mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung drei wertvolle Punkte und hat mit diesem Sieg ihre Position für den Klassenerhalt erheblich verbessert. Der vorbildlich kämpfende Oliver Franken war in der 80. Spielminute der umjubelte Torschütze zum verdienten 1:0 Erfolg. Überschattet wurde dieser Sieg durch eine schwere Verletzung unseres Mittelfeldakteurs Andreas Wilhelm, dessen Schienbeinbruch noch gestern Abend erfolgreich operiert wurde. Andreas hat seinen Humor aber schon wiedergefunden, denn er hat dem Trainer ausrichten lassen, dass er versucht zum lezten Spiel in 14 Tagen wieder fit zu sein.

Back to top