1. Mannschaft gewinnt Derby 5:2

Mit einem 5:2 Erfolg und somit drei Auswärtspunkten kehrte unsere 1. Mannschaft aus Ehringhausen zurück. In dem kampfbetonten Ortsderby hatte unsere Mannschaft gegen einen insgesamt schwachen Gegner anfangs wenig Schwierigkeiten und ging bereits nach zwölf Minuten durch Eugen Janzen in Führung. In der 30. Spielminute konnten Frank Hoffmann auf 2:0 erhöhen, dem nur vier Minuten später das 3:0 durch Andreas Wilhelm folgte. Durch eine direkt verwandelte Ecke gelang Ehringhausen der Anschlußtreffer und mit einem Konter, der kurz darauf folgte, viel sogar das unverdiente zweite Ehringhauser Tor. Mit einer 3:2 Führung ging es dann in die Pause. In der zweiten Spielhälfte dominierte wieder unsere Elf, die durch Daniel Rehborn und Vitali Hildebrand noch zwei Treffer markieren konnte und letztendlich verdient mit 5:2 als Sieger feststand.

Back to top