Erste Damen 40 gewinnt Endspiel im Tenniskreis Lippstadt

Eine perfekte Winter-Tennisrunde spielte die erste Damen-40-Mannschaft des TC Störmede. In einem hochklassigen Endspiel wurde der TC Bad Westernkotten mit 4:2 bezwungen.
Das Endspiel wurde bereits in den 4 Einzelspielen gewonnen.
Gerda Jakibczuk, Doris Pidan und Martina Nünnerich mussten in ihren Begegnungen jeweils in den Match-Tiebreak und gewannen so ihre Partien, glatt in 2 Sätzen bezwang Maria Stork ihre Gegnerin.
Die beiden Doppel gingen dann zugunsten des TC Bad Westernkotten aus, eine dieser Paarungen entschied sich auch erst im Match-Tiebreak.
Offiziell startet der TC Störmede, zusammen mit dem befreundeten SC LOB, bereits am Samstag, 26. April 2014 ab 14:00 Uhr mit dem Eröffnungsturnier in das Tennisjahr 2014.
Hier kann dann erstmals das Ergebnis der umfangreichen Renovierungsmaßnahmen auf den Plätzen und im Clubhaus besichtigt werden und einem ersten Belastungstest unterzogen werden. Anmeldungen können bereits jetzt bei den Vorstandsmitgliedern oder im Clubhaus vorgenommen werden.

Back to top