Gemeinsam am Ball – SuS Störmede und Grundschule

Wie schon im letztem Jahr, ist auch in diesem Schuljahr wieder die Kooperation „Schule und Verein: gemeinsam am Ball!“ –zwischen der Fußballabteilung des SuS Störmede und der St. Pankratius Grundschule Störmede zustande gekommen.

Mit der Bereitschaft des C.- Lizenz Trainer Oliver Franken vom SuS Störmede, dass außerschulische Training einmal in der Woche zu übernehmen, konnte die Kooperation zustande kommen.

Schwerpunkt der Kooperation ist, die Bewegungsangebote in der Schule qualitativ auszubauen.

Im Sportunterricht, dem Kernbereich des Schulsports, gebührt dem Fußball ein angemessener Stellenwert. Wie alle Mannschaftssportarten ist Fußball in besonderem Maße dazu geeignet, positive Charaktereigenschaften wie Fairness, Toleranz, Teamgeist und Leistungsbereitschaft auszubilden.

Auch profitiert der SuS Störmede durch die Nachwuchsarbeit mit der Erweiterung des sportpädagogischen Kenntnisstands und der Gewinnung neuer Mitglieder.

Back to top