Sippentreffen der Familie Struwe


Aus ganz Deutschland, u.a. aus Köln, Düsseldorf, Eckernförde, Münster und Bonn trafen sich nach über 40 Jahren die Familienmitglieder der Familie Struwe zu einem Wiedersehen-Treffen bei Hubert Struwe. Das älteste Familienmitglied Franz Struwe ließ sich es sich nicht nehmen und kam mit 93 Jahren aus Wiedenbrück angereist. Die über 65 Familienmitglieder hatten sich nach so langer Zeit einiges zu erzählen, so das die Zeit wie im Fluge verging. Alle waren sich einig, das bis zum nächsten Treffen nicht wieder so viel Zeit vergehen soll und verbrachten noch einige schöne Stunden bei Hubert im Garten.

Back to top