Unter Alkoholeinfluss gefahren

Autofahrer hatte zu viel getrunken. Am Donnerstag Abend wurde auf der Kirchstraße ein 50-jähriger Opel-Vectrafahrer angehalten und überprüft. Da der Mann unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ein Alkoholvortest durchgeführt. Dieser verlief positiv, so dass der Geseker mit einer Geldbuße von 500,- Euro und einem Fahrverbot von einem Monat rechnen muss. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Back to top