Vorexercieren u. Offiziersbesprechung am Freitag, 4. Juli 2014

Das Vorexercieren der Jungschützen und auch die Offiziersbesprechung für das Schützenfest startet aufgrund des WM-Fussballspiels Deutschland-Frankreich (Anstoß um 18.00 Uhr) in diesem Jahr erst um 20.30 Uhr (oder bei Verlängerung/Elfmeterschiessen entsprechend später).
Der Vorstand der St. Pankratius-Schützen hofft, damit sowohl den Fußballfans als auch den Jungsschützen, Vogelbauern und Schützenbrüdern gerecht werden zu können.

So langsam läuft die Schützenfestmaschinerie an, auch der Fahnen- Fähnchenabsatz steigt merklich an. Für ausreichend Vorrat ist gesorgt (zu beziehen bei Geschäftsführer Winni Maas, Steinweg 2a).

Wie bei der WM, die Spannung steigt!!!

Back to top