1. Mannschaft bestätigt Tabellenspitze eindrucksvoll

Mit einem ungefährdeten 7:1 Auswärtserfolg in Mönninghausen konnte unsere 1. Mannschaft die Tabellenspitze der Kreisliga A eindrucksvoll verteidigen. Bereits nach vier Spielminuten konnte Eugen Janzen die 1:0 Führung für unsere Manschaft erzielen. Daniel Rehborn erhöhte in der 30. Minute auf 2:0 und Vitali Hildebrand konnte kurz vor der Halbzeitpause einen an Daniel Rehborn verursachten Foulelfmeter zur beruhigenden 3:0 Pausenführung verwandeln. Kurz nach dem Pausentee war es erneut Vitali Hildbrand der zum 4:0 einnetzte. Bereits wenige Minuten später besorgte der eingewechselte Sergy Berlokrunitzki das 5:0, dem Vladi Dick das 6:0 folgen ließ. Eine Unachtsamkeit in unserer Abwehr gab den Mönninghausenern die Chance zum Ehrentreffer, eher wiederrum Sergy Berlokrunitzki mit seinem zweiten Treffer zum 7:1 den finalen Schlußpunkt eines äußerst unterhaltsamen Fußballnachmittag setzte. Die vielen Störmeder Fußballfans die sich den Weg nach Mönninghausen gemacht hatten, traten zufrieden den Heimweg an und ließen restlos frustrierte Gegner ratlos zurück.

Back to top