Erneuter Sieg der 2.Volleyballdamenmannschaft

Bezirksklasse: SuS Störmede II : TV Warstein 3 : 2
(25:22; 18:25; 25:21; 20:25; 15:11)

Hart umkämpft war der Sieg gegen TV Warstein. Trotz fehlen zweier Stammspielerinnen spielten die Störmeder Damen im ersten Satz sicher. Mit guten Aufschlägen und Spielübersicht nutzten sie die Lücken des Gegners. Mit der typischen Störmeder Schwäche verloren sie den zweiten Satz, um im dritten wieder hellwach, durch einen starken Block zu gewinnen. Im vierten Satz gab es Aufschlagschwächen, die zum Satzverlust führten. Der fünfte Satz wurde durch gute Angriffe und harte Aufschläge klar gewonnen.
Für das nächste Heimspiel am 12.01.08 um 15.00h braucht die
2. Mannschaft viel Unterstützung gegen den Tabellenführer
TV Schmallenberg.
Es spielten:
K.Brinkhaus, K.Fricke, J.Hedtheuer, A.-K.Jakobs, S.Linnemann, B.Mainka, A.Niggemeier, G.Otte, S.Rieger,

Back to top