Erste Heimspiele beim TC

Am Samstag, den 15. Mai startet der TC Störmede gleich mit zwei Heimspielen auf der Anlage an der Albert-Brand-Str. Ab 14. Uhr erwarten die Herren 50 die Mannschaft aus Bökenförde, die unserer Mannschaft in der letzten Saison schon alles abverlangte.
Die neue Damen 40 treten gegen Lipperode 1 an. Gleich ein starker Gegner im aller ersten Spiel. Wir wünschen unserer neuen Mannschaft viel Glück in ihrer ersten Saison.
Bereits am Mittwoch spielten die Herren 65 mit etwas weniger Glück. Stand es noch nach den Einzeln 2:2, so gingen aber gleich beide Doppel verloren.
Einen schönen Erfolg konnte die Mädchenmannschaft U 15 feiern. Im ersten Spiel in Lippetal gewannen sie gleich 5:1. Herzlichen Gückwunsch.

Back to top