Gemeinsamer Spaziergang zum Thema Störmeder Höfe Teil II.

Die heimischen Höfe stehen derzeit bei den Plattdeutschen im Vordergrund. Bereits vor der Sommerpause fand die erst Dorfbegehung zu diesem Thema statt. Gemeinsam trafen sich Vereinsmitglieder und viele Interessenten zu einem Dorfspaziergang am Heimathaus. Entlang der Langen Straße führte ihr Weg sie erst bis zur Lobekapelle und dann Dorf einwärts bis zum Haus Kölbel. Die Schülergruppe der Plattdeutschen informierte die Zuhörer über die Geschichte der einzelnen Häuser rechts und links der Route. Hierzu gab es auch passendes Bildmaterial aus vergangenen Zeiten. Start für den zweiten Teil der Aktion ist der Parkplatz an der Ampel am Samstag den 14.09.13 um 16:00 Uhr. Dabei geht es dann um den Straßenabschnitt vom Treffpunkt bis zum Schluitskamp. Der gemütliche Abschluss wird dann am Heimathaus stattfinden.

[Bericht von Birgit Grahl]

Back to top