Kerstin Roßdeutscher wird Kreismeisterin!

Erneut wieder sehr erfolgreich war der TC Störmede bei den so eben zu Ende gegangenen Kreismeisterschaften, die auf der Anlage des TC Rot-Weiß Geseke durchgeführt wurden.
Besonders erfolgreich war Kerstin Roßdeutscher, die sich den Titel der Altersklasse 40 sicherte. Im Halbfinale gewann Sie souverän gegen die an 1 gesetze Monika Altemeier vom VfL Hörste-Garfeln mit 6:0 und 6:0. Auch im Finale siegte sie klar mit 6:3,6:4 gegen Elisabeth Ruppertz aus Bad Westernkotten.
Bei den Jugendlichen gingen 13 Spieler/-innen an den Start.
Patrick Wienecke sicherte sich den 3. Platz der Hauptrunde in der Altersklasse U18. Im Spiel um Platz 3 gewann er gegen die Nr. 2 Timo Müller vom TC Rot-Weiß Geseke.
Katharina Brinkmann war in der Altersklasse U16 ebenfalls erfolgreich. Sie wurde Dritte und siegte im “kleinen” Finale gegen Lena Daum vom Tus Belecke.
Nicht vergessen werden darf Leon Rädisch, der in der Nebenrunde Altersklasse U18 knapp mit 5:7, 4:6 gegen Maik Wehner vom SuS Oestereiden verlor und somit 2. der Nebenrunde wurde.
Herzlichen Glückwunsch!

Back to top