Überraschender 5:1 Siege gegen den Spitzenreiter

Überraschend deutlich mit 5:1 gewann die zweite Herren-30-
Mannschaft des TC Störmede am letzten Samstag gegen den
bisherigen Spitzenreiter TuS Lipperode.

Überragend dabei die Siege von Michael Rakow, Benjamin
Ridder und Kai Riedel in den Einzel-Begegnungen und die
Beiden gewonnenen Doppel mit Rakow/Ridder und Riedel/Scarna.

Das war die gute Antwort auf die Erstrundenniederlage, die
Saison wird im Februar 2017 fortgesetzt.

Back to top