Kategorie: Aus der Umgebung

Anmeldung zur Häckselaktion

Am morgigen Mittwoch, den 28.02.2018 endet die Anmeldung zur Häckselaktion der Stadt Geseke. Wer noch Bedarf hat sollte sich kurzfristig bei der Stadt Geseke Tel. 02942 500-0 anmelden, damit die Strauchreste noch beseitigt werden können!
Weitere Info’s auf der Internetseite der Stadt Geseke unter www.geseke.de

Störmeder Schützen fahren nach Overhagen zum KSF

Samstag, 16. September 2017, Vogelschiessen:
Abfahrt erfolgt um 11.45 Uhr ab Gaststätte Lehmenkühler. Vorstand und Offiziere mit Zylinder ohne Degen, mit Fahnen in voller Uniform, (Rückkehr in Störmede ca. 20-21 Uhr geplant)

Sonntag, 17. September 2017, Festumzug:
Abfahrt erfolgt um 12.00 Uhr ab Gaststätte Lehmenkühler, Vorstand, Offiziere, Fahnen, alle in voller Uniform, (Rückkehr in Störmede ca.20 Uhr)

Stadtschützenfest in Geseke

… und wir fahren mit!
Antreten:                Samstag, 22. Juli 2017
12.30 Uhr am Bahnhof Geseke
Anzugsordnung:     Uniform mit Zylinder, ohne Gewehr
Marsch zum Marktplatz, Umzug zum Geseker Schützenplatz, anschl. Vogelschießen um die Würde des Stadtschützenkönigs, Proklamation und großer Festball mit der Partyband „Livehaftig“
Liebe Störmeder Schützenbrüder, wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Seitens des Vereins ist ein Gelenkbus für Samstag, 22.07.2017 zu 11:45 Uhr ab Gaststätte Lehmenkühler  bestellt, der dann Tambourkorps, Musikzug und Schützen nach Geseke zum
Bahnhof bringen wird,(ggf. Pendelverkehr mit 2 Fahrten)
Eine Rückfahrt abends ist/wird nicht organisieirt, sondern erfolgt in Eigenregie.

Störmeder Siegelring ab sofort erhältlich

Zur 800-Jahr-Feier der Stadt Geseke hat die Goldschmiede am Teich einen Siegelring mit Störmeder Wappen erstellt, der ab sofort erhältlich ist.

Wer sich für den Ring interessiert, sollte sich direkt beim Inhaber der Goldschmiede Hubert Hüsten, Tel. 6572 oder email: huesten@goldschmiedeamteich.de  über Lieferzeit und Preise informieren. Bei jedem Teil handelt es sich um ein handgefertigtes individuelles Schmuckstück

Back to top