Geselligkeitsverein Fidelia lädt wieder zum Lachen ein !
Es ist wieder soweit. Tradtitionsgemäß zur Weihnachtszeit führt der Geselligkeitsverein in diesem Jahr das Theaterstück “Schäferstündchen” auf. Seit gut 6 Wochen proben die Akteure schon und am kommenden Sonntag wird auch schon die Bühne im Haus Nazareth aufgebaut. Zum Inhalt: Witwer Sebastian Müller hat für seinen Sohn kein Verständnis. Anstatt eine Bäuerin für den Hof zu suchen, treibt dieser sich lieber in der Stadt herum. Da Sebastian junior jedoch von seinem Vater für seinen Lebensstil keine finanzielle Unterstützung bekommt, entschließt der sich Zimmer auf dem Hof mittels Zeitungsannonce zu vermieten. Kurz darauf treffen auch schon zwei “Paare” ein, die anonym bleiben wollen und die Einsamkeit suchen. Doch irgendwas stimmt da nicht, das bemerkt sofort der Knecht Anton. Was genau erfahren Sie beim Besuch des Theaterstücks. Premiere mit Sektempfang ist am Samstag, 06.12. um 20 Uhr. Am Nachmittag wie immer die kostenlose Kindervorstellung um 14 Uhr. Für jeden kleinen Besucher gibt´s eine kleine Überraschung. Weitere Aufführungstermine sind: Sonntag, 07.12 um 18 Uhr; Samstag, 13.12. um 20 Uhr und Sonntag, 14.12. um 18 Uhr. Bei den Aufführung bieten wir zum ersten mal eine Kleinigkeit zu Essen an. Auch an Getränke ist natürlich gedacht. Karten gibt es in Störmede in der Fleischerei Kölbel, der Bäckerei Biggemann und beim Vorstand. Dieser freut sich auf ausverkaufte Vorstellungen und wünscht allen Besuchern – Viel Spaß.

Back to top