A-Jugend klettert auf 2. Platz!

Die Personalsorgen unserer Seniorenteams haben nun auch die A-Jugend erwischt.
Diesmal fehlten Philipp Struwe, Jeff Morgan und Lukas Jütte. Dazu kamen ein angeschlagener Phil Könighaus Sebastian Maas kam 30 Minuten später. Aber die Einstellung der Truppe ist im Augenblick sehr gut und so konnten wir wieder einen 6 zu 2 Sieg gegen die leicht favorisierten Warsteiner landen. Mit einer sicheren Abwehr und einer fast optimalen Chancenauswertung haben wir uns das auch verdient.
Daniel Slotty brachte uns schnell in Führung. Trotzdem gelang es uns nicht das Spiel in den Griff zu bekommen. Auch die weiteren Treffer von Dennis Brinkhaus und Markus Romstadt (macht in seinem ersten Spiel über 90 min. die Sache sehr gut)sorgten nicht für die gewohnte Sicherheit. Kurz vor der Halbzeit dann der erste Schock Florian Fuhrmann verletzte sich so schwer das er nicht mehr weiter spielen konnte. Doch die Jungs zeigten optimalen Einsatz und wenn Warstein mal zum Abschluß kam, war da noch ein starker Christopher Kahr im Tor.
Mit der Zeit bekamen wir das Spiel besser in den Griff. Jonas Brexel führte im Mittelfeld glänzend Regie und so konnten Dennis Brinkhaus, Jonas Brexel und wieder mal Sebastian Maas noch weitere Treffer erzielen. In den letzten Minuten als dann Kraft und Konzentration nachließen vielen dann noch unnötig 2 Gegentreffer.
Es spielten: Christipher Kahr – Philipp Kahr, Janek Dewald, Fabian Linnemann, Phil Könighaus (30. Min. Sebastian Maas) – Dennis Brinkhaus, Florian Fuhrmann (45. Min. Ben Kottmann), Daniel Slotty, Stefan Heinrich – Markus Romstadt Jonas Brexel

Back to top