Michael Becker für langjährige Verdienste geehrt

Michael Becker erhielt vom ersten Vorsitzenden der Tischtennis-Gemeinschaft Störmede/Langeneicke Franz-Josef Bömer den Ehrenpreis der TTG. Die Trophäe wurde ihm im Rahmen der Generalversammlung verliehen, um ihm so für die langjährige Vorstandsarbeit zu danken. Aus beruflichen Gründen kann Michael Becker das Amt des 2. Vorsitzenden nicht mehr ausführen und wird im Vorstand von Ferdi Haselhorst ersetzt. Alle anderen Ämter wurden durch Wiederwahl bestätigt. Vorsitzender bleibt Franz-Josef Bömer, Sportwar Ralf Krüger und Geschäftsführer Carsten Niggenaber. Nach den Wahlen wurden auch noch die Gewinner der Ortsmeisterschaften und die Vereinsmeister geehrt.

Back to top