AH Störmede verliert gegen AH Steinhausen

Gegen den erwartungsgemäß starken Gegner aus Steinhausen war die Alte Herren Mannschaft des SuS Störmede leider machtlos. Zwar boten sich ein ums andere Mal Möglichkeiten um zu einem Torerfolg zu gelangen, jedoch kam nichts Zwingendes dabei heraus. Die Steinhausener waren gut eingespielt und kombinierten sicher. Zur Halbzeit führten sie dann auch verdient mit 1:0.
In der 2. Hälfte boten sich immer wieder Chancen für den Gegner. Das 2:0 resultierte aus einem Eckball. Erwähnenswert sind noch die Paraden von Torhüter Reinhard Deiters und das energische Abwehrverhalten von Carsten Markowski. Beide trugen enorm dazu bei, das das Ergebnis nicht höher ausfiel.
posted by Hubertus Dicke | 13:17

Back to top