Alte Herren aus Kreispokalwettbewerb ausgeschieden

Bereits die 1. Runde des AH Kreispokals bedeutete für die Alte Herren Mannschaft des SuS Störmede das Aus. Gegen eine stark spielende AH Soest-Süd mussten wir uns knapp mit 2:3 geschlagen geben. Über die gesamte Spieldauer war unser Spiel zerfahren ohne gelungene Zusammenspiele. Falls mal ein guter Spielzug zustande kam, landete dann die Flanke hinter dem Tor. Zu allem Übel kam noch ein verschossener Elfmeter und auch gegen 10 Soester konnten wir nicht überzeugen.
Torschützen auf unserer Seite waren Udo Lass, mit einem wunderschönen Kopfball, das 2. Tor entstand aus einem Gewühl heraus.

Back to top