Ergebniss vom 2. Spieltag TC Störmede

Unsere Damen 40 sind auf einem guten Wege. Beim TC Dörentrup wurde der 2. Sieg mit 7:2 eingefahren. Lediglich die beste Dame des TC D. konnte im Einzel und im Doppel die Ehrenpunkte für ihre Mannschaft einholen.
Die Herren 50 fuhren etwas ersatzegeschwächt nach Dedinghausen. Aber bereits nach den Einzelspielen war der Sieg mit 5:1 sicher. So kamen noch kleinere Verletzungen dazu und so gingen gleich alle Doppel verloren. Immerhin blieb die Mannschaft Sieger mit 5:4 und steht derzeit auf Platz 1 der Tabelle. Aber die nächsten beiden Gegner sind die schwersten.
Auch im zweiten Spiel hatten die Herren 40 kein Glück. Nur Franz Brüggemeier konnte im Einzel und im Doppel zwei Punkte holen. Somit war die zweite Niederlage komplett.
Schließlich haben die “Rentner” Herren 65 bereits am vergangenen Mittwoch der Mannschaft aus Wiedenbrück ein Unentschieden, 3:3 abgerungen. Aber nach Auswertung der gewonnenen Sätze hatte man knapp die Nase vorn. Nächsten Mittwoch gehts nach Vloto. Viel Glück

Back to top