Schützenvogel nimmt Gestalt an

Der Schützenvogel, der vom Stammtisch „die ruhigen Sieben“ gebaut wird, nimmt allmählich Gestalt an. Da auch in diesem Jahr wieder viele Krähen im Bousquet und am Hellweg brüten, soll der Schützenvogel in Form einer „Saatkrähe“ gebaut werden.
„Ähnlichkeiten mit dem „Rabe mit der roten Socke“ sind rein zufällig !!“ so die Vogelbauer. Mal sehen, ob sich bis Schützenfest noch jemand findet, der dem Vogel etwas weisse Farbe verpasst.
Die Störmeder Bevölkerung ist auch weiterhin am morgigen Donnerstag und am kommenden Montag eingeladen, den Schützenvogel zu bestaunen.

Back to top