Beide Seniorenmannschaften holen nur einen Punkt

Am gestrigen Heimspielsonntag konnten unsere beiden Seniorenmannschaften jeweils nur einen Punkt gegen die Mannschaften aus Dedinghausen einfahren. Während unsere Zweite mit einen 2:2 gegen die Reserve der Blau-Weißen noch zufrieden sein konnte, so verschenkte unsere Erste mit ihrem 1:1 Endergebnis zwei Punkte. Unsere Kicker dominierten zwar das ganze Spiel in allen Belangen, konnten aber die vielen Chancen während der Partie nicht in Tore ummünzen. Bereits in der 15. Spielminute konnte Alex Hilges den Führungstreffer markieren und nach dem Spielverlauf konnten die vielen Zuschauer auf einen ungefährdeten Heimsieg hoffen. Aber leider wurden tolle Torchancen nicht verwertet, selbst ein Strafstoss fand den Weg ins Tor nicht. Ein an der linken Eckfahne leichtfertig vertändelter Ball sorgte dann für den Gegentreffer der Dedinghäuser, die mit dem einen Punkt mehr als zufrieden waren.

Back to top