Kategorie: Fußball

Zweite Seniorenmannschaft kämpft um Aufstieg

Am kommenden Sonntag, den 12.05.19 empfängt die zweite Mannschaft des SuS Störmede als Tabellenführer der Kreisliga D auf heimischen Platz, die Zweitplazierten Gäste von SW Suttrop II.
Anstoß der Partie ist um 13 Uhr. Mit einem Punktgewinn kann die zweite Mannschaft den Aufstieg als Meister in die Kreisliga C perfekt machen.
Im Anschluss spielt die dritte Mannschaft um 15 Uhr gegen die DJK SpVG Mellrich II ebenfalls auf heimischen Platz.
Beide Mannschaften würden sich über die Unterstützung zahlreicher Zuschauer freuen.

Ralf Heider – neuer Trainer zur neuen Saison

Ralf Heider übernimmt zur neuen Saison beim SuS Störmede das Traineramt vom Holger Mast, der seinen auslaufenden Vertrag als Trainer der 1. Mannschaft auf Grund beruflicher Verpflichtungen nicht verlängern kann. Der SuS Störmede möchte mit der Verpflichtung von Ralf Heider, einem überkreislich anerkannten Fußballexperten und aufstiegserprobten Erfolgstrainer, den sportlichen Aufwärtstrend der vergangenen Jahre fortsetzen. Der Vertrag von Ralf Heider gilt sowohl für die B- als auch für die A-Kreisliga.

Führungswechsel in der Abteilung Fussball

Bei der jährlichen Abteilungsversammlung der Fußballer am 11. Januar im Sportheim ergab sich im Laufe der Versammlung ein Führungswechsel an der Spitze. So stand der langjährige Abteilungsleiter Klaus Marx für das Amt nicht mehr zur Verfügung. Nach den Regularien wählte die Versammlung Matthias Stiller zum neuen Abteilungsleiter. Im Anschluss wählten die Mitglieder dann Klaus Marx zum stellvertretenden Abteilungsleiter. Christoph Felzmann und Antonius Brinkhaus wurden in ihren Ämtern als Geschäftsführer und Jugendobmann von der Versammlung für zwei weitere Jahre bestätigt.
Zum Ende hin wurden dann verschiedene Themen kontrovers diskutiert und festgehalten, dass man gut aufgestellt in die Zukunft blickt.

Alte Herren des SuS Störmede sind für die Saison 2019 gut aufgestellt

Im Rahmen der Pokalschau im Vereinsheim wurden Alex Tarun und Detlev Lass als beste Torschützen mit jeweils 8 Toren geehrt. Uwe Seifert mit 14 Einsätze bei 14 Spielen wurde ebenfalls ausgezeichnet. Erstmals dabei wäre die Alte Herren Nachwuchsspieler Frank Hoffmann, Manuel Böddeker und Toni Chavet. Als neuer Kapitän übernimmt Thomas Wibberg das Amt von Alex Tarun.

Für die Saison 2019 wurde wieder reichlich Spiele vereinbart. 14 Spiele inkl. das eigene Turnier am 21.06.19 in Störmede. Der Wandertag wird vom Vergnügungsausschuss Mathias Stiller, Thomas Wibberg und Toni Chavet organisiert.

Am 09.11.19 findet der AH Ball statt.

Abteilungsleiter: Christian Otte, Torschützen-Könige: Detlev Lass und Alex Tarun und unser neuer Kapitän Thomas Wibberg (von links)

Bericht: Detlev Lass

SuS Störmede gründet Förderkreis

Zur logistischen Unterstützung der Fußballabteilung bei Heimspielen, der Sportwoche und zur Instandhaltung der Sportanlage möchte der SuS Störmede einen Förderkreis installieren und sucht noch weitere engagierte Helfer. Interessenten melden sich bitte unter 0171/5526955 bei Klaus Marx

Trainingsauftakt beim SUS

Zum Trainingsauftakt der ersten Mannschaft konnte unser neuer Trainer Holger Mast als weiteren Neuzugang neben Markus Rieger auch Florian Fuhrmann begrüßen.

Beide Störmeder Jungs möchten mit Ihrer individuellen Qualität und Ihrem großen Erfahrungsschatz die 1. Mannschaft verstärken und dazu beitragen, die ambitionierten sportlichen Ziele der neuen Fußball-Saison zu erreichen!

(Bericht von Klaus Marx)

Elfer-Cup ein voller Erfolg

Bei besten Witterungsverhältnis traten 20 Teams an.

Gewinner des Heim & Huas Wanderpokals „Alex Brocker Jungs“ vor dem Team „Eben ne Stunde“

Platz 3. Damenmannschaft, 4. Platz „ Team W 11“, Platz 5. Tischtennis, Platz 6. Fatal  Bazooka.

 

Die sechs Erstplatzierten wurden mit Spargutscheinen der Volksbank-Störmede-Hörste belohnt.

Die Schiedsrichter und Torleute wurde mir Geschenken des Hauptsponsors belohnt.

In Der Halbzeitpause wurden die Torjäger der Seniorenmannschaften der vergangenen Saison ausgezeichnet:

Damen Elisa Reitemeier 13 Tore

  1. Herrenmannschaft Frank Thiedecke 20 Tore
  2. Herrenmannschaft Jonas Brexel 22  Tore

 

Back to top